Extra Super Cialis Generic

Das Anwendungsgebiet von Extra Super Cialis Generic

Der Präparat, der für die Erhöhung der Funktion der Erektion bei den Männern angewendet wird, heißt Extra Super Cialis Generic. Der Arzneistoff ist Tadalafil. Dieser Wirkstoff metabolisiert mit der Teilnahme des Ferments CYP3A4 hauptsächlich. Der selektive Hemmstoff CYP3A4 Ketoconazol vergrössert AUC auf 107 %, und Rifampicin verringert sie auf 88 %. Obwohl die spezifischen Wechselwirkungen nicht studiert wurden, kann man vermuten, dass solche Protease-Inhibitoren wie Ritonavir und Saquinavir, Hemmstoffe CYP3A4 wie Erythromycin und Itraconazol erhöhen die Aktivität von Tadalafil.

Das Arzneimittel wird zur Behandlung der folgenden Krankheiten verwenden:

  • die Lungenhypertension;
  • die qualitätsgerechte Hyperplasie der Prostata;
  • die erektile Dysfunktion.

Die Lungenhypertension ist die Erkrankung, für dessen Behandlung Tadalafil von vornherein vorbestimmt wurde. Die Gelehrten haben festgestellt, dass im Vergleich zum Placebo-Gruppe die Patienten, die 2,5-40 Milligramme des Medikaments übernahmen, die bedeutende Verbesserung gefühlt haben. Die neuliche Forschung hat vorgeführt, dass Tadalafil bei der Lungenhypertension den Zustand des Kranken wirklich erleichtert.

Gegenanzeigen von Extra Super Cialis Generic

Man darf Extra Super Cialis Generic bei der gleichzeitigen Behandlung von den Injektionen im Schwellkörper oder von den Urethrakerzen nicht benutzen. In diesem Fall existiert das Risiko der Entwicklung des Priapismus und der nachfolgenden Komplikationen.

Die Ärzte benachrichtigen die Patienten über das Verbot der Vermischung des Präparates mit alkoholischer Produktion, der fettigen Nahrung. Die Lipide verzögern das Aufsaugen von Extra Super Cialis Generic und der Alkohol neutralisiert den medikamentösen Effekt des Stimulators vollständig.

Dieses Medikament ist für die Verwendung mit Herzerkrankungen und ihrer medizinischen Behandlung kontraindiziert.

Das Arzneimittel wird bei der Behandlung der qualitätsgerechten Hyperplasie der Prostata verwendet. Für diese Erkrankung sind solche Symptome charakteristisch, wie die häufige Urinieren, der schwachen Andrang des Urins, die häufige nächtliche Urinieren, die unvollständige Entleerung der Harnblase. Jedoch dürfen Tadalafil beim Adenom mit der Alpha-Sperrer nicht einzunehmen. Es kann zur gefährlichen Senkung des Drucks bringen. Diese Arzneimittels darf man mit den Nitratmedikamenten auch nicht einzunehmen.

Extra Super Cialis Generic wird für die Behandlung der Erektionsdysfunktion verwendet. Es hilft beliebige Stufe der Impotenz zu überwinden. Das Prinzip der Wirkung von Tadalafil ist solcher wie bei anderen PDE-5-Hemmer. Ein wichtiger Unterschied ist der langwierige Effekt. Die Wirkung von Tadalafil auf den Frauen ist nicht untersucht, deshalb ist es Extra Super Cialis Generic nur den Männern empfehlenswert einzunehmen.