Stop Ejac (Dapoxetin)

Die Nebenwirkungen und die Gegenanzeigen

Stop Ejac (Dapoxetin) wird vom Organismus sehr gut wahrgenommen, aber von Zeit zu Zeit können die folgenden Nebenwirkungen sein:

  • Die nasale Obstruktion;
  • Der Kopfschmerzen;
  • Der Schwindel.

In einigen Fällen kann seine Wirkung von der Magenverstimmung, der Allergie begleitet werden. Nur möglichen diese Nebenwirkungen äußerst selten, sie sind fast unmerklich und stattfinden selbständig.

Stop Ejac ( Dapoxetin ) sollte man die Patienten nicht einnehmen, wenn die Hypersensibilität für Dapoxetin haben. Außerdem das Präparat ist kontraindiziert, wenn das Arzneimittel zusammen mit Erythromycin, Cimetidin und Ketoconazol einzunehmen und bei:

  • Die Leukose;
  • Die schweren Krankheiten des Herzens und der Gefäße;
  • Die Deformationen des mannlichen Gliedes;
  • Die gleichzeitige Einnahme mit anderen Medikamenten, die die Potenz wieder herstellen;
  • Die Behandlung von den Nitraten und den Stickstoffmonoxid-Donatoren (der Druck wird stark herabgesetzt);
  • Die Einnahme von Calciumantagonisten, blutzuckersenkende Medikamente und Beta-Adrenoblokatorov.

Solche Medikamente wie Erythromycin, Cimetidin und Ketoconazol können die Konzentration des Wirkstoffes im Blut vergrößern. Die gleichzeitige Einnahme von Stop Ejac und Nitrate verbessert aktiv die blutdrucksenkende Wirkung. Auch wird das Präparat den Männern nicht empfohlen, die nicht das 18-jährige Alter erreichten.

Empfehlungen

Stop Ejac (Dapoxetin) ist für die Normalisierung die erektile Funktion notwendig. Dieser Arzneimittel wirkt nur vor dem Hintergrund sexueller Stimulation.

Dieses Präparat bringt zur Senkung des Arteriendrucks, was bringt zu irgendwelchen Folgen bei der Mehrheit der Patienten nicht. Dennoch kann medizinische Beratung nicht schaden.

Da die gemeinsame Anwendung von Dapoxetin und der Alpha-Adrenoblocker können zur symptomatischen Hypotension bei den abgesonderten empfindlichen Patienten dazu führen, folgt mit der Vorsicht Stop Ejac den Patienten zu ernennen, die die Alpha-Adrenoblocker einzunehmen.

Nach der Stabilisierung der hämodynamischen Parameter, um das Risiko von Orthostasesyndrom bei Patienten zu reduzieren, den Alpha-Adrenoblocker einnehmen, sollte man das Medikament eingenommen werden. Der Arzt soll die Patienten darüber informieren, welche Handlungen es im Falle des Erscheinens der Symptome der posturale Hypotension zu unternehmen ist nötig.

Wenn ihnen das Präparat für die Behandlung der Impotenz nötig ist, kann man die Stop Ejac (Dapoxetin) auf der Webseite Rezeptfrei-viagra.com kaufen. In diesem Fall können Sie nicht nur die Beschreibung des Medikaments lesen und inkognito alle Fragen stellen, die Sie haben. Der Apothekenversand von Stop Ejac (Dapoxetin) ist die ideale Variante des Kaufes für die sentimentalen und bescheidenen Menschen.